FALTENBEHANDLUNGEN

STIRNFALTEN / ZORNESFALTE / LACHFÄLTCHEN

Diese Regionen können sowohl mit Botulinumtoxin als auch mit Dermal Filler behandelt werden.
Botulinumtoxin führt zu einer Ruhigstellung der Muskulatur; bei der Behandlung mit Dermal Filler bleibt die Mimik bestehen.
Bei tiefen Falten ist eine Kombination die Methode der Wahl.
Gewisse Formen der Migräneerkrankungen sprechen gut auf Botulinumtoxin – Injektionen an (lesen Sie mehr darüber in der Menüleiste links unter „MIGRÄNE").

Stirnfalten2Stirnfalten1


NASOLABIALFALTE / LIPPENFÄLTCHEN / HÄNGENDE MUNDWINKEL
/ KINNFALTEN / DELLEN

Wo auch immer durch Falten/Volumenmangel Schatten aufgeworfen werden, können diese gezielt mit Dermal Filler unterspritzt werden. Das Profil wird dadurch harmonisiert.

Nasolabialfalte1

Nasolabialfalte2

Delle1

Delle2

Courtesy of Teosyal

Für weitere Informationen wählen Sie bitte DERMAL FILLER und BOTULINUMTOXIN in der oberen Menüleiste.