Dermal Filler

Um den Volumenverlust ganzer Regionen im Gesicht (z.B. Wangenaufbau / Gesichtscontouring) wieder aufzufüllen oder zur gezielten Faltenbehandlung.

 

Wie wirken Dermal-Filler?
Hyaluronsäure ist ein wichtiger und natürlicher körpereigener Baustein des Bindegewebes, der für die Elastizität und den Wassergehalt der Haut verantwortlich ist. Mit der Hautalterung nimmt der Gehalt an Hyaluronsäure ab, was zu Falten führt. Durch gezielte Injektionen wird der Substanzverlust im Gewebe korrigiert. Falten werden ausgeglichen und der Haut verloren gegangenes Volumen zurückgegeben.
Dazu verwende ich nur biologisch vollständig abbaubare Füllmaterialien.

Wie lange hält die Wirkung?
Das Resultat ist sofort sichtbar und lang anhaltend (6 - 12 Monate). Die Behandlung kann beliebig oft wiederholt werden.

Ist die Behandlung schmerzhaft?
Dank Verwendung von Lokalanästhesie und der neuen Technik mit der stumpfen Kanüle ist die Behandlung schmerzfrei durchführbar.
Die Lippenbehandlung erfordert eine Leitungsanästhesie (wie beim Zahnarzt).

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?
Die Nebenwirkungen sind mild und nur vorübergehend: lokale kleine Blutergüsse / Rötungen / Schwellungen. Es entsteht deswegen keine Ausfallszeit.
Während einer Schwangerschaft sollte diese Behandlung nicht durchgeführt werden. Informieren Sie mich, falls Sie Medikamente zur Blutverdünnung einnehmen.